Der Stamm der im Sommer 1946 von Alfred Stahl gegründet wurde, ist der älteste Stamm des Bundes „Großer Jäger“. Er war bis 2017 der letzte reine Jungenstamm im Bund.

Die Heimnachmittage der Gruppen finden hauptsächlich in dem Hofgeismarer Landheim statt. Der Förderverein der Hofgeismacher Pfadfinder hat ein Haus in Beberbeck gemietet. Dieses kann auch von anderen Pfadfindern genutzt werden. Da Beberbeck mitten im Reinhardswald liegt, wird das Haus gerne als „Zwischenstopp“ auf Wanderungen genutzt.

Weitere Informationen auf usnere Webseite: